DSBM Deutsche Senioren Beach-Volleyball Meisterschaften 2013

14. August 2013

Alle wichtigen Informationen zu den Deutschen Senioren Beach-Volleyball Meisterschaften 2013 finden Sie auf unserer Zusatzseite: http://www.beachsport-bb.de/dsbm.php

Saisonauftakt 2013

18. Mai 2013

Die Deutschen Senioren Beachvolleyball Meisterschaften, vom 06. – 08.September rücken immer näher. 96 Teams in 10 der 11 Altersklassen sind bisher gemeldet. Die AK männlich, ü65 (1) und weiblich, ü31 (5), ü37 (5), ü49 (2), ü55 (0) haben die Mindestanzahl von 8 Teams noch nicht erreicht. Die Zulassung erfolgt zuerst über die Senioren Rangliste des DVV. Auch der Zeitpunkt der online Anmeldung ist wichtig, weil bei zwei Teams mit gleicher Punktzahl (auch bei 0 Punkten!) im Zweifelsfall entscheidend. Die Meldetermine vor Turnierbeginn sind:
Meldeschluss: 2 Wochen, 25. August 2013
Ummeldungen/ Partnerwechsel: bis 5 Tage
Nachmeldungen bei freien Plätzen: bis 1 Tag
Nachmeldung nach Einschreibefrist, Technical Meeting… am Turniertag. Letzteres gilt nur für anwesende Teams. Also, meldet Euch an! ( und bei „Spieler online“, nach dem Einloggen unter „Dokumente“ kontrollieren, das alle zutreffenden Erklärungen bestätigt wurden (Klick)!

25 Teams trotzten Ende April dem kalten Wetter am vergangenen Sonnabend in der Vorrunde und  24 wurden zum A und B Cup im 12er Double Eliminition am Sonntag mit strahlendem Sonnenschein belohnt. Der INCHEZ Mixed Beach Cup 1 hatte am Bernsteinsee in Velten Premiere und zwischen purer Erholung und sehr guter sportlicher Leistung alles zu bieten.

Angenehme Rahmenbedingungen auf der  ERHARD Beachsport ARENA, freundliche und preiswerte Bewirtung der Aktiven und die professionelle, dabei gleichsam entspannte Art der Turnierführung von Knut und Bina Semrau machten den Saisonstart zum Erlebnis. Einziger Wermutstropfen,  die Beachparty  „Springbreak“ zu der die Teilnehmer freien Eintritt hatten, wurde Freitag abgesagt. Das tat dem sportlichen Ehrgeiz jedoch keinen Abbruch und der Tenor lautete: „…wir kommen am 8./ 9.Juni, zum INCHEZ Mixed Beach Cup 3 gern wieder, – dann auch mit Beachparty.

Die Fotos: (Spielszene)  Annika Frankenberger und Marco Ehling belegten im A- Cup einen guten 5. Platz während Cindy Rische/ Daniel Runge den B- Cup gewannen (Siegerehrung/ links).

Am 1.Mai wurde mit einem Arbeitseinsatz des Beachsport Brandenburg & Berlin e.V. die komplette Anlage für die Saison fertig gemacht. Ab Sonntag den 5. Mai wöchentlich finden die beliebten American Beach Turniere statt.

Wer bei den DSBM 2013 in Velten an den Start gehen will, sollte sich auf der DVV homepage  über „Spieler online“ für seine AK anmelden. Tut man das rechtzeitig, ist das im Zweifelsfall das der Grund noch zugelassen zu werden, sollten die Ranglistenpunkte der Deutschen Senioren Rangliste nicht reichen. Diese kann man in Berlin und Brandenburg an folgenden Terminen erkämpft werden.

11.05.2013 Senioren Ranglistenturnier, Velten,  ERHARD Beachsport ARENA

01.06.2013 Senioren Ranglistenturnier, Berlin, BEACHZONE

15.06.2013 Senioren LM Brandenburg, Velten ERHARD Beachsport ARENA

29.06.2013 Berliner Meisterschaft Senioren, BEACHZONE

Finale Panda Beach Cup

10. April 2012

Das Finale des  7. Pandareisen Beach Volleyball Cup steht bevor. Die Sponsorin von „Panda Reisen“, Jenny Bieber, wird in der Woche vor dem Finale am 23. September die aktuelle Rangliste erhalten und am Finaltag den teilnehmenden besten 3  Teams die Preise überreichen.

Die Serie wird im kommenden Jahr fortgeführt,- bei ausgewählten Terminen wird es schon Sonnabends eine AMB Turnier geben, aus dem sich die besten Männer und Frauenteams für das  Bachvolley- Ranglistenturnier qualifizieren können. Am Sonntag wird es dann das Ranglistenturnier der Männer und Frauen und das AMB Turnier geben- ein neues Angebot, bei dem sich Freizeit – und leistungsorientierte Aktive begegnen.

Wir freuen uns mit Euch darauf!

Badesaison am Bernsteinsee- Eintritt oder nicht?!

25. Mai 2011
Mit den Senioren LM als deutschland offenes Ranglistenturnier auf dem Weg zur DM 2011 und dem 5. AMB am Sonntag geht der Mai zu Ende. Seit Mitte des Monats ist die Badesaison eröffnet und es wird Eintritt kassiert. An sich nichts ungewöhnliches, wenn es nicht auch den Verein und seine satzungsgemäßen Tätigkeiten betreffen würde. Mitglieder müssen nun ihren aktualisierten Ausweis dabei haben um kostenfrei auf die Erhard Beachsport Arena gelangen zu können. Ungelöst ist immer noch die Eintrittsregelung bei Turnieren, die der Verein für öffentliche oder gemeinnützige Einrichtungen ausrichtet. Während die Dussmann AG, Betreiber im Namen der Stadt Velten, der Auffassung ist, Eintritt kassieren zu wollen, mahnt der Verein immer wieder an, dass die seit 6 -13 Jahren bestehende Traditionen, wie zum Beispiel Beachsportfest Runge Gymnasium Oranienburg, offene LM Senioren und 2er mix, Landesfinale Jugend trainiert für Olympia und die Ranglistenturniere für den DVV, BVV und VVB durch eine solche Praxis dem Beachsportstandort Velten verloren gehen können. Mithin gäbe es keinen weiteren Verein, dessen satzungsgemäße Tätigkeit durch Dritte wirtschaftlich so genutzt wird. Auch der Vergleich mit den Nutzern (kein Eintritt) der Wasserskianlage am Bernsteinsee lässt keinen logischen Schluss zu, da der Verein, wie die Betreiber der Wasserskianlage auch, für alle Kosten der Nutzung allein aufkommen.

Beachsommer 2011 – Bernsteinsee Velten

12. Mai 2011
7 Teams beim ersten, 11 beim zweiten und das dritte AMB steht kommenden Sonntag an. Wie immer 11:00 bis 18:00 unter bewährter Leitung von Marcus. Besonderheiten/ Abweichungen werden vorab bekannt gegeben. So für kommenden Sonntag, an dem auf Feld 1-4 die Senioren ihr erstes Ranglistenturnier auf dem Weg zur DM spielen werden. Schon am 28./29.Mai folgen die offenen Senioren Landesmeisterschaften…der Terminaushang 2011 liefert Euch alle weiteren Informationen.
In der „Bachvolley-Serie 2011“ und folgende werden auf der Grundlage der Kooperationsvereinbarung der Landesverbände Berlin und Brandenburg unter kompetenter Mitwirkung unseres Vereins alle Turniere dieser Serie entwickelt und für die Sportler und Ausrichter verwaltet,- derzeit ein enormer Arbeitsaufwand mit vielen Baustellen. Für die eigentliche Vereinsarbeit ist es um so wichtiger weitere aktive Mitglieder zu gewinnen und Meldungen diesbezüglich sind erwünscht. Wir konnten schon neue Mitglieder begrüßen. Eröffnung der Badesaison ist am kommenden Wochenende, Freitag ab 18.00 können die Ausweise in Empfang genommen werden.
Dann lasst uns Beachen, was das Zeug hält.